Diese Webseite verwendet Cookies. Mit dem Weitersurfen akzeptierst du die Verwendung dieser Cookies. Weitere Infos dazu findest im Datenschutz.

Icon
Icon

Nur mit deiner Hilfe schaffe ich es an die Europameisterschaften!

Liebe Unterstützerin, lieber Unterstützer,

Ich bin Alexis Bataillon, 19 Jahre alt und Mitglied der Schweizer Judo Nationalmannschaft. 

Bereits mit fünf Jahren schnupperte ich zum ersten Mal Judoluft. Meine Spielgruppenleiterin sah, dass ich zu viel Energie hatte und empfahl mir ein Judo-Training zu besuchen. In jenem Moment habe ich mich in diese Sportart verliebt und wusste, dass ich eines Tages erfolgreich sein möchte. Stück für Stück habe ich mein Trainingspensum erhöht und bereits mit 12 Jahren mein erstes Internationales Turnier mit der U15 Schweizer Nationalmannschaft besucht. 

Mittlerweile bin ich Teil des Junioren Kaders und bestreite Europa Cups für die Schweiz. Ende 2021 konnte ich mich mit einem Schweizermeistertitel bei den Junioren und mit einem 7. Rang bei der Elite beweisen und zeigen, dass mit mir zu rechnen ist. Zudem habe ich in diesem Jahr (2022) durch einen Sieg in Italien und einer Silbermedaille (Frankreich) an Sichtungsturnieren meine Leistungen bestätigen können. 

Ziel für die Saison 2022:

Mein diesjähriges Ziel ist es an den Europameisterschaften teilzunehmen. Damit dies möglich ist, muss ich meine Leistung mit einer Medaille an einem Europa Cup bestätigen. Um auf diesem internationalen Niveau mitzuhalten, sind diverse Trainingslagerbesuche im Ausland unumgänglich. 

Eine Teilnahme an den diesjährigen Europameisterschaften lässt mich meinem Kindheitstraum näherkommen: das Gewinnen einer Medaille an den Olympischen Spielen in Los Angeles 2028.

Für das Erreichen meiner Ziele habe ich grosse Ambitionen und bin dieser Athlet, der sich nicht nur auf sein Talent beruht, sondern der auch jeden Tag konstant weitertrainiert und sein Ziel nie aus den Augen verliert. 

Nur harte Trainings und viel Trainingsfleiss reichen nicht aus, denn mein Ziel bringt hohe finanzielle Kosten mit sich. Diese versuche ich mit diesem Crowdfunding zu decken.

Dein Beitrag hilft mir, die Kosten für meine Wettkampf- und Trainingsaufwände (CHF 4'500.-) zu decken … 

  • Europa Cups (Reise, Unterkunft Verpflegung), ca. 2‘000.-
  • Trainingslager (Reise, Unterkunft, Verpflegung), ca. 2‘000.- 
  • Trainings-/ Wettkampfsausrüstung (Judo-Anzug, Tape etc.), ca. 500.-

... und wäre eine Riesen Entlastung für alle weiteren anfallenden Kosten, die durch den Sport auf diesem Niveau entstehen (Total CHF 7'500.-):

  • Medizinische Kosten (Physio, Massage, Erholung) ca. 450.-
  • General Abonnement (SBB), 2‘650.-

  

Deine Unterstützung ermöglicht es mir, weiterhin mein Ziel zu verfolgen und einen Schritt näher an meinen Olympia-Traum zu gelangen.

Vielen Dank für deinen Support!

Diese Projekte könnten dir auch gefallen!

Kein Projekte vorhanden.