Diese Webseite verwendet Cookies. Mit dem Weitersurfen akzeptierst du die Verwendung dieser Cookies. Weitere Infos dazu findest im Datenschutz.

Icon
Icon

Auf dem Weg zu internationalem Erfolg und einer Teilnahme an den Olympischen Spielen.

Mein Name ist Laura Amato, ich bin 17 Jahre alt und eine national erfolgreiche Bogenschützin im Jugend-Nationalkader der Schweiz. Mein grösster Traum ist es, nächstes Jahr an der Weltmeisterschaft und 2024 an den Olympischen Spielen teilzunehmen. Ich betreibe das Bogenschiessen zwar erst seit drei Jahren, konnte aber bereits grosse Erfolge verzeichnen und will mich in diesem Sport weiterentwickeln.

Meine grössten sportlichen Erfolge:

- 2021: U18 Schweizermeisterschaft Bronzemedaille individuell und Silbermedaille in der Teamwertung

- 2022: Teilnahme am European Grand Prix in Plovdiv, Bulgarien

-2022: U21 17. Platz am European Youth Cup in Bukarest, Rumänien

-2022: U21 6. Platz in der Teamwertung am EYC in Bukarest, Rumänien

-2022: Mehrere Podestplatzierungen an nationalen Wettkämpfen

-2022: U21 Schweizermeisterin
Goldmedaille individuell

Um meine sportliche Entwicklung bestmöglich voranzutreiben, werde ich ab Herbst 2022 nach Lausanne ziehen, an der Universität Lausanne studieren und im World Archery Excellence Center trainieren. Dort kann ich von erstklassigen Trainingsmöglichkeiten, Top-Coaches und starken Trainingspartnern profitieren. Der Umzug, das Programm und die Miete in Lausanne sind hohe finanzielle Belastungen. Alleine das Trainingsprogramm kostet 7000CHF im Jahr, dazu kommt noch die Mitgliedschaft im World Archery Center, die rund 1000CHF kostet.

Ich habe das Glück, für das Swiss High Performance Programms des World Archery Centers selektioniert zu sein, bin aber auf deine Hilfe bei der Finanzierung angewiesen.

Ich würde mich riesig über deinen Beitrag freuen und mit deiner Hilfe den nächsten Schritt in Richtung Olympische Spiele in Angriff nehmen.

Diese Projekte könnten dir auch gefallen!

Kein Projekte vorhanden.