Diese Webseite verwendet Cookies. Mit dem Weitersurfen akzeptierst du die Verwendung dieser Cookies. Weitere Infos dazu findest im Datenschutz.

Icon
Icon

Für meinen nächsten Schritt, international Fuss zu fassen, brauche ich deine Unterstützung

*** UPDATE (08.04.2021 – 13:30) ***

Wow, was für ein Start – ich bin sprachlos! Nach nur einer Woche haben wir unsere Zielsumme von CHF 9'999.- erreicht bzw. sogar übertroffen. Vielen lieben Dank an alle Supportern, die meinen Traum unterstützen. Es ist schön zusehen wie viele an mich und meinen Traum glauben.

Das Projekt läuft noch die offizielle Dauer von einem Monat weiter. Man darf also weiterhin zum Gelingen meines Traums beitragen, denn auch die Beträge über der Zielsumme werden zu 100% in meine Sportkarriere investiert!

Danke viel viel mal!

Lars

***

   

Mein Weg an die Spitze

Mein Name ist Lars Aregger, ich bin 20 Jahre alt, wohne in Kägiswil im Kanton Obwalden und meine grosse Leidenschaft ist das Tennisspielen.

Den Traum, einmal unter den besten Tennisspielern der Welt zu sein, habe ich schon seit ich 12 Jahre alt bin. Daher habe ich mich nach meiner obligatorischen Schulzeit gemeinsam mit meiner Familie und meinem Trainer dazu entschieden, ganz auf meine Leidenschaft zu setzten.

Seither verbringe ich täglich viele Stunden auf und neben dem Tennisplatz, um meinem grossen Ziel ein Stück näher zu kommen. Da mein Trainer, Martin Votava, aus Tschechien kommt, trainiere ich seit vier Jahren auch viel in Tschechien.  Dort bin ich aktuell die Nr. 73 der Herren. Zudem spiele ich in Tschechien sowie in Deutschland Interclub.

  

Der Nächste wichtige Schritt ist es jetzt auch international Fuss zu fassen.

Tennis ist ein sehr teurer Sport, von welchem nur die Besten 250 der Welt wirklich leben können.

Meine Jährlichen Ausgaben belaufen sich auf ca.:

Training                         60’000.-

Turniere                         5’000.-

Material                         2’500.-

Fitness / Physio           4’000.-

Total                            71’500.-

  

Dies ist eine grosse Summe, welche sich durch die zusätzlich anfallenden Kosten für die internationalen Turniere noch vergrössern wird. Die Kosten variieren zwischen CHF 1’000-1'500 je Turnier pro Woche. In diesen Kosten sind Startgeld, Anreise, Unterkunft sowie Verpflegung inbegriffen.

Um diese Kosten für die Auslandsturniere nicht alleine zu stemmen, hat meine Schwester dieses Crowdfunding ins Leben gerufen. Mit dem gesammelten Betrag des Crowdfundings, werde ich meinen nächsten wichtigen Schritt, international Fuss zu fassen, finanzieren.

Möchtest auch du mich auf meinem Weg an die Spitze begleiten? Dann freue ich mich jetzt schon riesig über deine Unterstützung.

Dein Lars

Diese Projekte könnten dir auch gefallen!

Kein Projekte vorhanden.